2G+-Regelung tritt in Kraft
Nun ist es leider wieder Fakt: Ab Montag, den 10.01.2022 gilt in Hamburg die 2G+-Regel verbindlich für Sport in geschlossenen Räumen. Damit ist die Teilnahme an unseren Trainingsveranstaltungen nur vollständig Geimpften und Genesenen gestattet, die zudem ein negatives Testergebnis vorweisen. Die Notwendigkeit, zusätzlich zum Impfnachweis auch ein Testergebnis vorzuweisen, entfällt aber für alle, die bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben. Bitte haltet für die Eintrittskontrolle alle notwendigen Dokumente bereit. Weitere Informationen erhaltet Ihr auf den Webseiten der Stadt Hamburg.
Training beginnt wieder
Ab sofort sind alle Sporthallen wieder geöffnet und auch die Duschen dürfen wiede benutzt werden. ABER: Bringt bitte einen Negativ-Test mit - alternativ langt auch der Nachweis über eine Vollimpfung. Bei Betreten und Verlassen der Hallen sind Mund-Nasen-Schutz-Masken zu tragen. Bitte tragt euch zu Beginn des Trainings in die ausgelegten Teilnehmerlisten für die sichere Kontaktnachverfolgung ein.
Öffnung der Sporthallen nach den Sommerferien
Ab dem 09.08.2021 wollen wir wieder unseren Trainingsbetrieb aufnehmen. Dann sind die Sommerferien vorbei und wir denken, dass es dann weitere Lockerungen für unseren Sport geben wird, ohne das wir evtl. Tests etc. anfordern müssen. Wir wünschen euch alle eine schöne Sommerzeit und sagen "Bis bald beim Badminton"
Die Zeit gut genutzt
Die Pandemie lässt uns leider momentan unseren geliebten Sport nicht ausüben. Wir vom BC68 haben daher die freigewordene Zeit genutzt und unsere Webseite neu aufgesetzt. Ihr findet hier nach wie vor alle wichtigen Informationen rund um den Verein. Es sieht nur ein wenig anders aus und läuft technisch auf einem anderen System. Wir freuen uns über Eure Besuche auf dieser Webseite! Bleibt gesund!